Barbara Müller

Coach und Trainerin

Durch die Stärkung Ihrer Selbst- und Fremdwahrnehmung unterstütze ich Sie, Ihren persönlichen Auftritt zu festigen und Ihre Rolle auszufüllen. Dabei stütze ich mich auf meine sensible Wahrnehmung und Empathie. Um ein Ensemble zu formen, das geprägt ist von Vertrauen und Akzeptanz, greife ich auf meine langjährig erprobten Theatermethoden zurück.
 
MEINE KERNTHEMEN IM COACHING
  • Stärkung des persönlichen Auftritts mit den Schwerpunkten „Stimme und Sprechen“ sowie „Rolle und Haltung“
  • Teamentwicklung mit Methoden aus dem Schauspieltraining und der Regiearbeit

MEIN SCHWERPUNKT ALS REGISSEURIN UND COACH

Von meinen langjährigen Erfahrungen als Pädagogin, Schau- spielerin, Coach, Dozentin und vor allem Regisseurin profitieren sowohl Teams als auch Einzelpersonen. Meine Schwerpunkte liegen auf Wahrnehmung und Optimierung des individuellen Ausdrucks, dem Erkennen und Entwickeln persönlicher Kompetenzen sowie der authentischen Verkörperung von Rollen und Stärkung der Rollenflexibilität.

Dabei setze ich auf theaterpraktische Methoden, um Beziehungs- und Rollenaspekte zu visualisieren, Perspektivwechsel erlebbar zu machen, Handlungsmöglichkeiten zu erproben sowie gemeinsam alltagstaugliche Strategien zu erarbeiten.


Wen coache ich?
  • Führungskräfte
  • Teams
  • Einzelpersonen
 
AUF DIESE BERUFSERFAHRUNG BAUE ICH AUF
  • langjährige Erfahrung als Regisseurin mit unterschiedlichen Zielgruppen (Amateure und Profis)
  • über 20 Jahre Schauspielerin in zahlreichen Projekten und Programmen (Schauspiel, Kabarett, Tanztheater)
  • langjährige Erfahrung als Dozentin für Schauspieltraining und Szenenarbeit


AUF DIESE AUSBILDUNG BAUE ICH AUF
  • Lehrerin mit 2. Staatsexamen in den Fächern Kunst und Deutsch
  • zahlreiche internationale Kurse und Fortbildungen als Schauspielerin
  • Qualifizierung zur Dramatherapeutin, Akademie Remscheid